FANDOM



Der Apothekerkrug ist ein Artefakt, welches im Spiel Mittelerde: Mordors Schatten im Süd-westen des Núrnenmeer gefunden werden kann.

BeschreibungBearbeiten

Dieses Gefäß enthielt einst das Elixir, das die Königin des Meeres zugleich stärkt, wie auch verdirbt. Als Marwen in ihren Träumen den Turm Saurons auf seinem Marsch gegen Nurn erblickte, erwachte sie schreiend und entschlossen, Rat zu suchen. Auf ihrer Suche nach Antworten reisten sie bis zu den Grauen Bergen.

Als sie wiederkehrte, brachte sie dieses Elixier mit sich und unter seinem Einfluss starrte sie stundenlang in die geheiligte Flamme. In ihr hörte sie besänftigende Stimmen, die ihr Hoffnung versprach - wenn auch nicht für sie selbst, so zumindest für ihr Volk.

AudioinformationenBearbeiten

"Der Norden bricht über uns zusammen. Ein Turm des Albtraums entsteht in Núrnen. Der Namenlose kehrt zurück."

"Mutter, nimm das."

"Vielen Dank, mein Kind."

"Diese Visionen verzehren dich. Und die Arzneien, die wir noch haben, sind bald verbraucht."

"Meine Visionen sind Núrns Hoffnung. Wenn ich mich für mein Volk opfern muss, dann soll es so sein."

"Was ist in den Grauen Bergen geschehen, Mutter?"

"Was geschehen ist, Lithariel? Ich man zurück mit der Stärke, die wir benötigen."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki