FANDOM



Ein Festmahl aus Fleisch ist eine der Quests im Spiel Mittelerde: Mordors Schatten, die erst durch das DLC Meister der Jagd freigeschaltet werden kann. Die Mission selbst befindet sich im zentralen Nurn.

BeschreibungBearbeiten

"Seine Feinde schickten Truppen, um eine höher gelegene Position zu verstärken. Es war die perfekte Gelegenheit, ihnen seine neusten Diener vorzustellen."

"Schmiede alle Legenden des Jägers, um die Macht des Flammenrosses freizuschalten!"

AblaufBearbeiten

Schieße zunächst mit Pfeil und Bogen auf einen Ghulködernest und überlebe dann drei Minuten lang im Kampf mit Uruks und Ghûlen. Töte hierbei 22 Uruks mit gebrandmarkten Ghûlen.

TippsBearbeiten

  • Die Zone in der sich Talion während der Mission befinden muss, ist sehr sehr klein und es sind keinerlei Pflanzen vorhanden. Achte also auf deine Gesundheit!
  • Treffe zunächst die Bogenschützen, die sich auf den Hügeln befinden. Diese können bei einem Treffer mit dem Pfeil Talion viel Schaden anrichten. Vorsicht, einige Bogenschützen zielen mit Feuerpfeilen!
  • Dominiere die Ghûle, sobald die Kombozahl rot aufblinkt. Dies wird die Mission um ein Vielfaches vereinfachen, zumal auch Ghûl-Matronen aus den Nestern herauskommen werden.
  • Nutze den Geisterblitz, um kurzzeitig deine Ziele zu betäuben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki