FANDOM


Ein gehörnter Graug

Der gehörnte Graug ist ein dem Spieler feindlich gesinntes Monster im Spiel Mittelerde: Mordors Schatten und tritt auf der Minikarte mit MonsterIcon.png auf. Er gehört zur Gattung der Graugs und ist nach dem legendären Graug der Stärkste unter ihnen.

BeschreibungBearbeiten

Gehörnte Graugs sind selten und können über 20 Fuß groß werden. Nur wenige von ihnen leben noch in freier Wildbahn und noch wenige sind in Mordor anzutreffen.

Aufgrund ihrer Größe, ihrer schieren Kraft und Wildheit sind sie vor allen anderen Biesteren in Mordor gefürchtet. Einer dieser Riesen zur Strecke zu bringen (wenn überhaupt möglich), erfordert einen erheblichen Aufwand, denn sie sind außerordentlich zäh und widerstandsfähig gegenüber allen Arten von Waffen.

Diese Graugs sind mächtig genug, um in Mordors feuchten und stinkenden Höhlen zu hausen und diese voller Grausamkeit bis aufs Äußerste zu verteidigen.

UnterschiedeBearbeiten

Vom Aussehen her ähnelt er einem Olog-Graug, hat jedoch mehr Stacheln und Hörner (wie der Name schon andeutet). Er ist auch etwas größer als ein Olog-Graug, was jedoch kaum auffällt, da es sich bei den Graugs im Allgemeinen um große Gegner handelt.

Im Laufe der Hauptgeschichte wird man auf einen gehörnten Graug treffen. Man kann ihn jeoch auch -obgleich sehr selten- in Höhlen finden, die er mit äußerster Brutalität gegen jede Art von Eindringling verteidigt.

Der gehörnte Graug greift jeglichen Störenfried an, sofern er ihn bemerkt. Im Kampf verhält er sich wie jeder andere große Graug, führt also Ramm- sowie Schlagangriffe aus und schleudert Felsen.

Ohne einen gewissen Fortschritt in der Hauptgeschichte, die eine bestimmte Fähigkeit freischaltet, ist es praktisch Selbstmord, sich gegen einen gehörnten Graug zu stellen.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki