FANDOM


Gollum, ein ehemaliger Hobbit mit dem Namen Sméagol, war der Entdecker des Rings von Sauron nach dem Isildur ihn verlor, als er den Ring anzog um vor einem Orkhinterhalt zu fliehen, ins Wasser ging, sich der Ring jedoch eigenwillig von ihm löste und Isildur so tödliche Pfeilschüsse abbekam.

Durch dessen ausstrahlende Macht veränderte sich Gollums Persönlichkeit rasch, sodass es zu einer Persönlichkeitsspaltung kam. Nachdem in "Der Hobbit" Bilbo Beutlin ihm den Ring wegnahm, schwor sich Gollum "seinen Schatz" wieder zurück zu holen.

VorgeschichteBearbeiten

Beim Fischen entdeckte Sméagols Vetter Déagol den Ring. Dieser wurde von Sméagol jedoch erwürgt, da jener bereits vom Ring besessen schien. Vom Volk der Hobbits ins Exil verbannt, verbrachte der Hobbit 400 Jahre in Höhlen und wurde zu der Kreatur namens Gollum.

Im Jahr 2941 des D.Z. fand Bilbo Beutlin Gollum, als er in einem Orkstollen im Nebelgebirge in einen tiefen Spalt fiel. Der Ring war jedoch das, was Bilbo als erstes fand und mitnahm. Möglicherweise war dieser Gollum vorab verloren gegangen oder hatte sich selbst auf dem Weg nach einem neuen Meister gemacht, denn der Ring hatte einen freien Willen. Als Bilbo dann in einer Höhle auf Gollum stieß, trickste er mit einem Rätsel Gollums freundliche Persönlichkeit aus und fand den Ausgang aus der Höhle. Zwar hatte Bilbo - durch den Ring an seinem Finger - als Unsichtbarer die Möglichkeit, Gollum zu töten, beließ es jedoch aus purem Mitleid dabei und setzte seine Reise fort.

Gollum selbst schwor Rache an den Hobbit und schwor ebenfalls, den Ring wieder zu finden. Jedoch wurde er von Sauron gefangen genommen und Tage lang gequält, bis seine Peiniger schließlich unter den Schmerzensschreien, zwei Wörter heraushörten: Auenland, Beutlin. So wurde er der Auslöser der Suche nach dem Ring im Auenland.

TriviaBearbeiten

GalerieBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki