FANDOM


Gwinuial

Gwînuial ist eine Pflanze im Spiel Mittelerde: Mordors Schatten und kann vom Spieler gepflückt werden, um die Gesundheit von Talion wieder herzustellen.

BeschreibungBearbeiten

Gwînuial ist besser bekannt als die "Dämmerwinde". Seine zarten, weißen Blüten bestehen aus fünf Blütenblättern und erinnern sehr stark an einen Stern.

Interessant zu erwähnen ist die Tatsache, dass Gwînuial in Mittelerde sehr weit verbreitet ist, aber nie höher wächst als ein Zwerg groß ist. Es wächst auch nirgends, wo man Efeu antrifft, wobei das nur ein Zufall sein könnte.

Kräuterkundler wissen, dass man die Blüten pflücken muss, bevor sie in voller Blüte stehen, um sie in Tränken zu verwenden, die zur Behandlung von Erkältung und Befreiung der Atemwege eingesetzt werden. Die Ranken selbst können auch als Verbände verwendet werden: Sachgerecht von der Rinde befreit, sind sie sehr gut als notdürftigte Binden für Wunden geeignet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki