FANDOM



Die Lesefibel eines Waldläufers ist ein Artefakt im Spiel Mittelerde: Mordors Schatten, das im Osten von Udûn gefunden werden kann.

BeschreibungBearbeiten

Die Waldläufer Gondors sind nicht nur mächtige Krieger, sie erledigen auch eine ganze Fülle von Aufgaben im gesamten Königreich. Je nach Fall werden Waldläufer gerufen, um als Vermittler, Richter, Ärzte oder gelegentlich auch als Lehrer zu dienen.

Es ist bekannt, dass Waldläufer Lesefibeln bei sich tragen und, dass sie bei ihren Aufenthalten in Dörfern, in denen es kaum Möglichkeiten gibt, etwas zu lernen, ein paar bevorzugte Schüler auswählen, um ihnen das Lesen und Schreiben beizubringen.

AudioinformationenBearbeiten

"Sprich es ruhig aus..."

"FEE-AH-NOR...Fëanor. Warum zwingst du mich dazu, Hirgon?"

"Daran bist nur du allein Schuld."

"Du hast mich angefleht, dir die Wörter in meinen Büchern beizubringen."

"Das bereue ich jetzt. Welchen Nutzen hat die Schrift hier in Mordor?"

"Hier. Sieh dir das an. Eine Nachricht für dich."

"Meine Liebste. Sei...mein...Leib..."

"Versuch es noch einmal."

"...Keib?"

"Oder Weib."

"Weib? Ja, Hirgon. Ich bin dein."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki