FANDOM


Lithariel ist einer der Hauptcharaktere im Spiel Mittelerde: Mordors Schatten und trifft Talion zum ersten Mal, als der den Hammer Saurons besiegte. Sie ist die Anführerin der Stämme von Nurn und die Tochter von Königin Marwen.

Am 20. November 2014 konnte sie durch ein Update als Skin erstmals auch als spielbarer Charakter mit eingebracht werden.

BeschreibungBearbeiten

Lithariel ist die Tochter von Marwen, der Königin des Meeres. Im Alter eines Säuglings, war Sie einst die einzige Überlebende eines Handelsschiffes, das den Überfällen der Stammesbrüder zum Opfer fiel. Königin Marwen nahm den Säugling als ihre eigene Tochter an und machte sie somit zu ihrer Thronfolgerin.

Niemand zweifelt an Lithariels Befehlsgewalt. Unter den Stammesbrüdern wurde sie früh erwachsen und nahm ihre Werte als ihre eigenen an. Sie ist eine starke Kriegerin, von großem Einfallsreichtum und bedingungsloser Ehrhaftigkeit. Noch nie hat sie sich in der Schlacht geschlagen gegeben, selbst wenn es den Tod ihrer Männer bedeutete.

Aufträge von LitharielBearbeiten

Die Aufträge und Quests von Lithariel werden auf der Karte als Lithariel@2x.png angegeben. Hierbei gibt es insgesamt zwei Missionen in Nurn, die nacheinander folgen.

GeschichteBearbeiten

Nachdem Talion am Gorthaur das Monument zu Fall brachte und den Hammer Saurons besiegte, traf er auf Lithariel, die mit der Botschaft von Königin Marwen ihn nach Nurn bringen wollte. Im Lager des Volksstammes der Nurn erkannte Talion, dass Marwen bereits schwach und krank war und sie dringend ein Heilmittel benötigte, um wieder zu Kräften zu kommen.

Sie befahl ihm trotz ihrer Lage, eine Armee von Uruks zu schaffen, um der schwarzen Hand das Handwerk zu legen. Nachdem der Waldläufer erfolgreich mit den Kräften von Celebrimbor einen Häuptling dominiert hatte, versuchte Marwen den Geist aus dem Körper von Talion zu drängen. Hierbei unterlag jedoch die Königin einem Zauber der schwarzen Hand. Mit Hilfe von Lithariel zerbrach sie den Zauberstab und der Bann war gebrochen.

Darauffolgend suchte die Kriegerin nach einem Heilmittel für ihre Mutter, um sie für die Reise aus Mordor zu wappnen, geriet aber in einer Mission in die Fänge der Uruks und dem Turm Saurons. Nachdem Talion sie rettete stimmte sie dafür, Nurn so schnell es ging zu verlassen, damit nicht noch weitere ihrer Männer ihr Leben lassen sollten.


Zwischen ihr und Talion bildete sich nicht nur ein Bündnis, sondern durch einige Gespräche konnte man andeuten, dass Talion sich durch Lithariel an Ioreth erinnerte und durchaus an einer Beziehung interessiert war. Jedoch unterband Celebrimbor dies, da er befürchtete, dass der Waldläufer sich von seinem eigentlichen Ziel ablenken ließ.

Im Spiel Mordors SchattenBearbeiten

Lithariel kann seit dem 20.11.2014 als kostenloses Skin im Hauptspiel verwendet werden. Hierbei zeigt sie jedoch keinerlei Unterschiede in ihrem Kampfverhalten zu Talion und die Geisterfähigkeiten durch Celebrimbor sind ebenfalls verfügbar.

Test der Standhaftigkeit: Das Hauptziel dieser Herausforderung ist es, sechs Häuptlinge sowie 15 Hauptmänner der Uruks in dem Gebiet von Nurn zu töten. Hierbei besitzt Lithariel jedoch nur ein Leben, deutlich weniger Rüstung, richtet aber mehr Nahkampfschaden an, als Talion. In dem Herausforderungsmodus kannst der Spieler nicht zwischenspeichern.

Bonusziele zur Qualifikation für die Elite-Bestenliste:

  • Feinde nicht brandmarken oder beherrschen.
  • Erhalte Elbengeschosse nur durch Einsammeln zurück.
  • Erziele 14000 Punkte.
  • Abschluss mit keine Häuptlingen an der Macht.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki