FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst diesem Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


Die Schicksalsklüfte (engl. Cracks of Doom) sind ein möglicher Schauplatz in Mittelerde: Mordors Schatten.

WissenswertesBearbeiten

Geographie Bearbeiten

Als Schicksalsklüfte wird eine breite vulkanischen Felsspalte in den Felskammern des Feuers (Sammath Naur) im Schicksalsberg bezeichnet, welche im Lande Mordors liegt. Von der Festung Barad-Dur aus führt eine schmale Straße dorthin.

Geschichte Bearbeiten

Die Schicksalsklüfte des Oroduin waren der einzige Ort in Mittelerde, wo Der Eine Ring zerstört werden konnte. In der Hitze der Flammen des Schicksalsfeuers in dem er von Sauron erschaffen wurde, konnte das Feuer dort ihn auch nur zrstören.

TipsBearbeiten

Trivia Bearbeiten

GalerieBearbeiten

Verwandte Themen Bearbeiten



Quellen Bearbeiten

  • J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe. Sechstes Buch, Drittes Kapitel: Der Schicksalsberg.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki