FANDOM



Der seltsame Stein ist ein Artefakt und kann im zentralen Udûn gefunden werden.

BeschreibungBearbeiten

Die Eruption des Orodruin sind abrupt und heftig. Wenn der Berg flammend erwacht, ist niemand mehr sicher. Der Himmel verdunkelt sich mit Rauch und Asche, und feurige Felsen werden hoch in die Luft geschleudert, bevor sie mit tödlicher Wucht auf dem Boden landen.

Dieser Stein aus schwarzer Glaslava gehört zu diesem Volkangestein und datiert zurück ins Zweite Zeitalter, vielleicht bis zu dem Zeitpunkt, als der Dunkle Herrscher seine erste Verbindung zum Vulkan knüpfte. Diese Rückstände vom Zorn des Orodruin werden aufgrund ihrer Härte geschätzt und werden oft zu Waffen verarbeitet.

AudioinformationenBearbeiten

"Wo bist du gewesen, Kind?"

"Ich hab was gefunden, Vater."

"Das st ein sehr seltener Stein, Er stammt aus dem Vulkan. Dort! Der Schicksalsberg ist ein ganz schlechter Ort. Er bricht aus, wann immer Sauron seine Ränke schmiedet und speit allerhand Übles in die Luft. Rauch, Staub und Steine, die den Boden verbrennen. Es ist als Warnung zu verstehen: "Lange werde ich nicht schweigen!". Ein wenig so, wie deine Mutter. Nur sag das deiner Mutter bitte nicht."

"Also ist dieser Stein..."

"Es ist ein Stein, sonst nichts. Einen Stein musst du nicht fürchten. Noch den Schicksalsberg, der bis zu diesem Tage ruht. Wenn du von all dem etwas lernen möchtest, dann nimm dir das zu Herzen: Selbst solch ein übler Ort wie dieser Vulkan vermag es, etwas Schönes hervorzubringen."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki