FANDOM


Die Jagd ist meine Geliebte. Schön, aufregend, mitreißend...und sie nörgelt nicht wie meine Frau.

— Torvin

Torvin ist ein Zwerg im Spiel Mittelerde: Mordors Schatten, der in Nurn zum ersten Mal auftaucht und Talion zeigt, wie man richtig jagt und die Bestien Mordors gegen die Uruks nutzen kann.

BeschreibungBearbeiten

Der zwergische Jäger Torvin liebt es, Geschichten endlos in die Länge zu ziehen, und natürlich die Jagt. Er und sein Bruder Gorvin verließen ihre Heimat in den Orocarni, um Mittelerdes größte Bestien zu jagen. Die Trophäen stützen einige - aber nicht alle - von Torvins unglaublichen Geschichten. Er spricht oft verehrungsvoll von einem großen Kampf mit einem Mûmak und von den unzähligen toten Ungols, die seinen schlachterfahrenen Händen zum Opfer gefallen sind.

Nun ist Torvin allein nach Mordor gekommen, um den sagenumwobenen großen, weißen Graug zu erlegen. Jedoch will es sein Schicksal, dass dem Waldläufer begegnet. Er wird seinen neuen Verbündeten lehren, seine Feinde durch seine Beherrschung der wilden Bestien Nurns in Angst und Schrecken zu versetzen.

Im Spiel Mordors SchattenBearbeiten

Einige Artefakte am Núrnenmeer und dessen Audioinformationen erzählen über Torvins Leben und die Ereignisse vor dem Tod seines Bruders Gorvin.

Nach dem Tod schwor sich Torvin, den legendären, weißen Graug zu jagen, um den Frieden in sich selbst zu finden. Auf seiner Reise begegnet er den Waldläufer Talion und er fordert diesen auf, sich der Jagd mit anzuschließen.

Missionen können durch das Zeichen Torvin@2x auf der Karte im Spiel erkannt werden.

In diesen Mission werden die Fähigkeiten wie Caragorjäger und Graugjäger freigeschaltet, sodass Talion die Fähigkeit erhält, Caragore und Graugs zu reiten. Nach dem Sieg gegen den legendären Graug trennen sich die Wege von dem Waldläufer und dem Zwerg, da Talion wieder nach seinem eigenem Jagdziel suchen möchte.

Herr der JagdBearbeiten

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.